Ausschreibung einer Photovoltaikanlage an der Trinkwasseraufbereitungsanlage Osterberg in Niederorschel

Im Rahmen der Umsetzung unserer Klimaschutzkonzepte schreiben wir die Errichtung einer Photovoltaikanlage an der Trinkwasseraufbereitungsanlage (TWA) Osterberg in Niederorschel aus.
Die Anlage ist als Eigenverbrauchsanlage ohne Netzeinspeisung geplant. Vorrangiges Ziel ist es daher, den Strombedarf der TWA so weit wie möglich mit dem erzeugten Strom der Photovoltaikanlage zu decken.

Wesentliche Kennzahlen

Photovoltaikanlage

319,50 kWp

Batterie-Speichergröße

225 kWh

Anlagentyp

Freilandflächenanlage

Gründung

Betonfundamente (bauseits bereitgestellt)

Anlagentechnik

Wechselrichter, Speicher und sonstige Komponenten werden in einer bauseits bereitgestellten Garage untergebracht

Leitungsverläufe zur TWA

bauseits vorhandene Leerrohre

Netzwerkanbindung

ModBus-Schnittstelle über Datenleitung

Bauausführung

01.08.2021 bis 30.09.2021

Ablauf Angebotsfrist

13.07.2021, 11:00 Uhr

Weitere Informationen bitten wir dem anhängenden Leitungsverzeichnis sowie der "öffentlichen Hinweisbekanntmachung" zu entnehmen.